Relegation

Eine Viertelstunde vor Saisonabschluss lagen die Sarpinger noch auf einem Abstiegsplatz, dann dreht Odd die Partie gegen Hønefoss und Sarpsborg ging bei Viking in Führung, was einen Nichtabstiegsplatz bedeutete. Nach dem Ausgleich waren sie dann auf dem Relegationsplatz angekommen und die Schlussoffensive mit ca. 8 Stürmern brachte mangels Verteidigern noch die Niederlage.

Das Relegationsturnier hat bereits begonnen.
Hødd (3. Platz) – Mjøndalen (6.) 0-2
Ranheim (4.) – HamKam (5.) 2-0

Mjøndalen – Ranheim 1-4

Sarpsborg 08 wird nun zwei Spiele gegen Ranheim Trondheim, so etwas wie die Rosenborg Reserve spielen und dabei im ersten Spiel Heimrecht (oder Heimpflicht) haben.

Viking – Sarpsborg 2-1 (0-0)
0-1 (77.) Valdimarsson
1-1 (90.)
2-1 (90.+4)

Die Tabelle:
1. Strømsgodset Drammen 63
2. Rosenborg Trondheim 62
3. Haugesund 51

12. Sogndal 33
13. Sandnes Ulf 33
14. Sarpsborg 31
15. Tromsø 29
16. Hønefoss 29

Absteiger Tromsø spielt in der Euroliga in 14 Tagen gegen Tottenham Hotspur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.