Sarpsborg 08

In Norwegen wird wieder Fußball gespielt. Die Vorzeichen für die Saison 2014 sind mal waren mal wieder schlecht für die Sarpsborg. Überall außerhalb Sarpsborg werden sie als Abstiegskandidat Nr. 1 gehandelt und das Testspiel gegen Aufsteiger Bodø/Glimt ging am vergangenen Wochenende in Sarpsborg mit 0:2 verloren. Dazu wurde kurz vor Saisonbeginn Mohammed Elyounussi nach Molde verkauft (Hansa hat sich leider nicht bemüht). Molde gewann den Saisonauftakt am Freitag gegen Vålerenga mit 2:0 und Moi war einer der Stärksten.
Sarpsborg 08 spielte heute zu Hause gegen Brann Bergen und gewann 3:0. Vor drei Jahren hatten sie ebenfalls mit diesem Ergebnis begonnen. Damals gegen den späteren Meister Molde, bei denen Ole Gunnar Solskjær sein erstes Pflichtspiel als Trainer absolvierte. Sarpsborg stieg am Ende der Saison ab.

Sarpsborg 08 – Brann  Bergen 3:0 (2:0)
1:0 (20.) Zajic
2:0 (37.) Samuel (Elfmeter)
3:0 (54.) Samuel (Elfmeter)

Stabæk und Sarpborg führen die Tabelle an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.