Danke, liebe Deutsche Botschaft!

Du gibst alles, um weiteren Zugzug nach Deutschland zu verhindern. Mit vorbildlicher Bürokratie, gründlichen Sicherheitskontrollen und der Sicherheitsverwahrung von mitgebrachten Telefonen, erinnerst Du immer wieder daran, dass man es auch außerhalb Deutschlands gut aushalten kann. Danke dafür!
Es ist auch schön von Dir, dass Du möglichst wenig Menschen in den Genuss Deiner Behandlung kommen lassen willst und Dich deshalb in der Inkognitogate versteckt hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.