Aufwärmen zur Norwegischen Meisterschaft

Zusammen mit einigen norwegischen Freunden werde ich am Wochenende an der Norwegischen Schnellschachmeisterschaft teilnehmen. Zum Aufwärmen hatten wir ein kleines Training bei uns, bei dem Alexei Shirov versuchte, uns einige Eröffnungsideen zu erklären.
Shirov

4 Gedanken zu „Aufwärmen zur Norwegischen Meisterschaft

  1. Kann mich nicht erinnern …
    Kurzfristig hat es jedenfalls geholfen, denn mit dem Turnierergebnis bin ich zufrieden. So ganz nebenbei war es auch noch sehr lustig. Ich hoffe mal, dass die NM nächstes Jahr wieder in Fredrikstad ist und Shirov dann wieder mitspielt.
    Als nächstes werde ich dieses hier mitspielen: http://www.sahafederacija.lv/wp-content/uploads/2013/10/Petrov_memorial_2014_ENG.pdf
    Habe mich erst einmal fürs A-Turnier gemeldet aber noch die Option ins B- oder C-Turnier zu wechseln. http://chess-results.com/tnr112621.aspx?lan=1

  2. Dieser Vladmir Petrov, zu dessen Ehren da gespielt wird im Februar: Ist das der Schachspieler, der bei wiki als „Vladimirs Petrovs“ geführt wird? Muss ja eigentlich, oder!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.